Pflaumen Quickie

Herbstdeko mit Sonnenblumen
Herbstdeko

Der Sommer neigt sich dem Ende zu und der Herbst klopft schon zaghaft an die Tür. (Wie ihr seht, ist er in unserer Küche schon eingezogen). Doch bevor es ans Kürbis schnitzen geht und ich auf ein Jahr Rezept-Buffet zurückblicke, gibt es heute eine sommerlich-herbstliche Resteverwertung.


Pflaumen Quickie


4-5 reife, süße Pflaumen

1 Glas Kokosdrink (z.B. von Alpro)

1-2 EL Kokosraspeln

Zimt

Tonkabohne (alternativ Vanillezucker)


Die Pflaumen entkernen und in Stücke schneiden, zusammen mit den Kokosraspeln und dem Kokosdrink in den Mixer geben und mixen bis die Masse sämig ist. Das Ganze mit Zimt und geriebener Tonkabohne abschmecken. Fertig.

Wem die Süße der Pflaumen nicht reicht, kann noch mit Ahornsirup oder Zucker nachsüßen.

Ihr könnt es als Shake trinken oder als halbgefrorenes Sorbet essen.

Pflaumen-Kokos-Drink mit Zimt und Tonkabohne
Pflaumen-Kokos-Drink

Kommentar schreiben

Kommentare: 0